Dienstag, 19. Juli 2016

Es duftet nach Lavendel...


Es wurde dringend Zeit, meine neuen Schätze von Marianne Design auszuprobieren, bevor die Sommersaison vorbei ist, und jetzt hab ich es endlich mal geschafft, einige davon auf einer Karte zu vereinen, alles in Lilatönen mit Weiß und einem wunderschönen Motiv aus der Studiolight-Provence-Serie, das ist Sommer pur! Ich mag vor allem diese Blume, das sieht so klasse aus, wenn man Papiere in mehreren Farben/Mustern verwendet oder auch 2 verschiedene Papiere in der gleichen Größe ausstanzt und dann versetzt übereinanderklebt. Außer den Blumen, die auch zu dem Rahmenstanzen-Set gehören, müssen alle Stanzen auch geprägt werden, das geht aber wunderbar, die Stanzteile bleiben schön brav in der Form.

Hier die verwendeten Materialien:
- Rahmenstanze "Anjas Label"
- Farn-Stanze von Marianne Design
- Rohrkolben-Stanze von Marianne Design
- Stempel "Blumenduft" aus dem Set "Frühlingserwachen" von Karten-Kunst

Die kleine Blume rechts neben dem "Blumenduft"-Stempel ist auch noch aus dem Stanzen-Set "Anjas Label".

Heute wird es heiß, also genießt alle die Sonne, meist hält das schöne Wetter ja nicht so lange an...
Kommentar veröffentlichen