Sonntag, 6. September 2015

Weltkartentag - ein Beitrag von Katalin aus unserem Designteam!

Hallo Ihr Lieben,

hier ist Katica von crafts-by-katica.blogspot.com.

Ich möchte mich zu allererst einmal bei Euch vorstellen.

Mein Name ist Katalin ich bin 23 Jahre alt und ich komme aus dem schönen Sachsen, genauer aus Chemnitz. Kreativ sein hat für mich schon immer einen hohen Stellenwert gehabt, so dass ich schon vieles ausprobiert habe. Ob Häkeln, Stricken, Zeichnen, Basteln, Stempeln oder Scrappen ich bin für vieles begeistert. Seit ein paar Jahren habe ich mich nun hauptsächlich dem Stempeln bzw. der Kartengestaltung verschrieben. Ich liebe niedliche Stempel (vor allem Gorjuss, Lawn Fawn und Wildrose Studio) und Blümchen, so richtig Mädchen eben. Aber auch mit Clean-and-Simple bin ich vertraut und mache das auch hin und wieder gern. Ihr kennt das sicher, mal hat man so eine Phase und mal ist man für etwas anderes. Das Colorieren liebe ich besonders am Stempeln.
Irgendwann habe ich mich dann auch endlich dazu entschieden einen eigenen Blog zu eröffnen. Den Link könnt Ihr in der Sidebar finden.
Mit meinen Basteleien habe ich es geschafft Mitglied in diesem Designteam und einem weiteren zu sein. Das ist eine wundervolle Sache und man lernt viele Leute kennen.

So das wars erstmal von mir, wenn noch Fragen offen sind beantworte ich die natürlich gern ;)

Jetzt möchte ich Euch aber endlich etwas zeigen.

Am 30. Juli jeden Jahres ist Weltpostkartentag. Und ich verrückte Nudel muss ja bei allem mitmachen. Da ich der Meinung bin, dass man tatsächlich zu wenige Karten schickt oder generell Briefe, habe ich mich entschieden mal eine Ladung Postkarten loszuschicken.
Ladung bedeutet in dem Falle: 18 Stück.


Angefangen habe ich damit, Hintergründe zu gestalten. Ich wollte hier nicht nur auf Motivpapier zurückgreifen, das war mir dann doch etwas zu einfach. Also habe ich einen wundervollen, bereits embossten Cardstock verwendet. Bei diesem sind sozusagen schon Muster vorgegeben und Ihr braucht Euch nur noch Farben zum Gestalten suchen und schon geht´s los. Hier zeige ich Euch mal eine kleine (und sie ist wirklich klein) Auswahl von den Mustern und wie ich sie genutzt habe:

Joy Crafts Glace Paper 6013/0529

Die Muster sind wahnsinnig vielseitig einsetzbar.... Aber nun weiter im Text...

Entstanden sind daraus diese drei einfachen aber wirkungsvollen Postkarten:



Hier nochmal einzeln im Detail:



Die Farben kommen so unwahrscheinlich gut zur Geltung und es ist kinderleicht. Farbe drüber, mit einem Tuch abwischen, fertig.



Nun noch ein paar andere Modelle:
 
Karten mit dem Efco Stempel "Wischer"

Diese Karten hier sind erst mit Hintergrundpapier beklebt und danach gestempelt. Die Stempel hier sind total cool und hervorragend geeignet für Farbverläufe und Regenbögen (Ich liebe Regenbögen) auch CAS-Karten sind damit Prima zu gestalten.

Hier seht Ihr noch ein Paar Werke im Detail:




Natürlich durfte auch eine Gorjuss Karte nicht fehlen ;-)

Karte mit den Gorjuss Stempeln

Soooo, das wars erstmal von mir.

Jetzt zeige ich Euch noch schnell was ich für diese schönen Karten verwendet habe ;-)

Kommentar veröffentlichen