Freitag, 8. Mai 2015

Anleitung Sahnetupfer bzw. Blüte aus Stroheide

Hallo liebe Leser,

wie bereits angekündigt kommt heute die Anleitung zu den Sahnetupfern.


Verwendet habe ich:


Als erstes faltet Ihr das Seidenpapier in der Breite der Stanze mehrere Male (so müsst ihr nicht jeden Kreis einzeln ausstanzen).

Dann stanzt Ihr die Wellenkreise aus.

Insgesamt benötigt Ihr so ca. 9 -12 je nachdem, wie voll Eure Blüten bzw. Sahnetupfer werden soll.

Dann macht Ihr mit der Lochzange in der Mitte der Kreise ein Loch.

Jetzt wir die Musterklammern durch das Loch gezogen.



Und werden die Wellenkreise einzeln nach oben gekreuselt.




Zum Schluß habe ich auf die Musterklammern noch mit einem Perlenpen eine Perle drauf gesetzt, weil mir die Klammern zu sehr zu sehen waren.
Kommentar veröffentlichen